Zitate

Zitate und mehr von Vordenkern, Unternehmern, Managern, Politikern, Gurus und weiteren Persönlichkeiten. Von Konrad Adenauer bis Jochen Zeitz.


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

A


 

 

Addison, Joseph:

 

„Lesen ist für den Geist das, was Gymnastik für den Körper ist.“


Adenauer, Konrad:

 

„Wir müssen einen kühlen Kopf und ein heißes Herz haben.“


Adenauer, Konrad:

 

„Die Erfahrungen sind wie Samenkörner, aus denen die Klugheit emporwächst.“


Adenauer, Konrad:

 

„Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.“


 

Adler, Hans Günther:

 

„Das Unmögliche ist das, was man nie versucht hat.“


Afrikanisches Sprichwort:

 

„Das Morgen gehört demjenigen, der sich heute darauf vorbereitet.“


Afrikanisches Sprichwort:

 

„Du kannst vor dem davonlaufen, was hinter dir her ist, aber was in dir ist, das holt dich ein.“


Amiel, Henri-Frédéric:

 

„Wer absolute Klarheit gewinnen will, bevor er entscheidet, wird niemals entscheiden.“


Aquin, Thomas von:

 

„Für Wunder muss man beten, für Veränderungen arbeiten.“


Aquin, Thomas von:

 

„Vereinte Kraft ist zur Herbeiführung des Erfolges wirksamer als zersplitterte oder geteilte.“


Arabisches Sprichwort:

 

„Wenn du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig.“


Aristoteles:

 

„Die Arbeit hat bittere Wurzeln, aber süße Frucht.“


Aristoteles:

 

"Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.“


Aristoteles:

 

"Der ideale Mensch fühlt Freude, wenn er anderen einen Dienst erweisen kann.“


Aristoteles:

 

"Der Anfang aller Weisheit ist die Verwunderung.“


Aristoteles:

 

"Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.“


Aristoteles:

 

"Glück besteht darin, all seine Fähigkeiten einsetzen zu können für ein Ziel.“


Aristoteles:

 

"Kluge Leute lernen auch von ihren Feinden.“


Aurel, Marc:

 

„Wenn mich jemand widerlegen und überzeugen kann, dass meine Ansicht oder mein Tun richtig ist, werde ich mit Freuden meinen Standpunkt ändern.“


 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

„Zum Vorwärtskommen gehört Unangenehmes: Wenn du höher hinaus willst als die große Menge, so mache dich zum Leiden bereit.“ Carl Hilty

Top-Artikel

Der Kunde als Innovationsquelle: mehr
 

Erfolgspotenziale – der Garant für materiellen Erfolg: mehr

 

Zitate: mehr

 

Visionen: mehr

 

Wie Elektrizität die Welt veränderte: mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stephan R. Luedtke